Sonntag, 4. April 2021

Blütenzauber zu Ostern

Ihr Lieben, 
nach ein paar Tagen wirklichen Frühlingsglücks mit Sonnenschein und Wärme nun das: Kälte bei mehr oder weniger +10°; die Sonne lässt ab und zu mal ihre Strahlen durch die blaugraue Wolkendecke huschen.

Das hält aber die Frühlingsblüher nicht davon ab, weiterhin ihre spektakulären Blüten zu zeigen.

Werbung unbeauftragt und unbezahlt
 

Sie haben jetzt ihren großen Auftritt und ich entdeckte auf den süßen Glöckchen der Traubenhyazinthe ein fleißiges Bienlein. Es ließ sich gar nicht stören und so konnte ich mich mit der Kamera ganz dicht heran wagen...


Unseren alten Gartengrill bepflanzte ich mit Priemeln, Hyazinthen,  Stiefmütterchen, später kamen noch weiße und blaue Traubenhyazinthen dazu... Sie haben sich sehr gut entwickeln und in den lilafarbenen großen Stiefmütterchenblüten hörte ich eine Hummel brummeln... Viele Aufnahmen machte ich von ihr, zeigte sie mir doch immer nur ihren Plüschpopo. Aber dann erwischte ich sie von vorne... danke Liebes...


Herrlich ist dieses Sonnengelb der Narzisse Tête Bouclé; sie entfaltet jetzt ihre volle Blühkraft.
Es ist eine gefüllte Form der Tête a Tête, sehr blühfreudig und wildernd... sie wächst im zweiten Jahr in unserem Vorgarten.


Ein neues Blumenkind ist in den Drosselgarten eingezogen; es ist die  Glockenblume...


Auf ihre zarten, feinen Blüten freue ich mich schon... bald... 


Die Osterhäschen beschmückte ich mit neuen Häkelborten, so sehen sie nicht ganz so nackig aus...


An meinem Lieblingsplatz im Garten unter dem Rosenbogen zeigen sich die ersten Duftveilchen in schönem, kräftigen Lila; sie sind sehr genügsam und wachsen in den Fugen der Steinplatten. Sie waren einfach da, ich denke die vielen Ameisen im Garten haben ihre Blütensamen dorthin verschleppt... Ein Dank an die Natur... 

Nun möchte ich nicht versäumen, mich für Eure vielen Besuche, fürs Einloggen in meine Leserliste, für Eure wertschätzenden Kommentare sehr herzlich zu bedanken. Ich freue mich dass Ihr da seid und wünsche Euch 


Herzlich Eure Traudi.

Mein Osterstrauß mit allerlei SchnickSchnack aus meinem Fundus
Hier bei Drops findet Ihr die gratis Anleitung der Kugelküken.
  
verlinkt mit:

17 Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Traudi,
    wie wunderschön farbenfroh es schon in Deinem Garten zugeht! Die neu eingezogene Glockenblume ist traumhaft schön! Und passend dazu haben die Häschen ihren Schal bekommen. Süße Idee!!! Dir und Deinen Lieben wünsche ich entspannte Osterfeiertage, liebe Grüße sendet Lony x

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön liebe Traudel dass ich deine schönen Bilder bewundern durfte. lg silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,

    wunderschön blüht es bei dir. Es ist ein Augenschmaus, deine Bilder hier anzuschauen.:-)
    Die Bienen und Hummeln freuen sich auf jeden Fall über die Frühlingsblüher, naschen und stecken sich die Hosen voll, richtig so! :-)
    Allerliebst hast du auch schön österlich dekoriert. :-)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Osterfest und schicke dir ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Das schöne am Kälteeinbruch ist, das die Frühjahrsblüher nicht gleich schlapp machen. Ich hatte wirklich Sorge, dass die Tulpen aufblühen und hin sind. So habe ich mehr von der Pflanzerei im Herbst... Und ich hoffe, es gefriert nicht bis in den Mai hinein immet wieder...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Traudi,
    einen schönen farbenfrohen Garten hast du.
    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest und genieße den Garten.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi, wunderschön blüht alles in deinen Garten udn die süssen Osterhasen dürfen mit schauen.
    Ein frohes Osterfest und ein schönes Gartenjahr wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    wie schön es bei Dir blüht, der Garten sieht toll aus.
    Und auch die Hasen mit dem schönen Halsschmuck gefallen mir sehr gut.
    Dir ein frohes Osterfest, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,
    Schon wunderschöne Blüten im Garten!
    Frohe Ostern.
    Liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  9. Welch herrliche Blütenbilder samt Bienlein und Hummel, liebe Traudi. Und die T. bouclé sieht ja bei dir prächtig aus, da hoffe ich auf meine im nächsten Jahr.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Osterabend und sende dir einen lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi,
    das sind sehr schöne, frühlingshafte Bilder, die bei dem trüben und kaltem Wetter, das wir jetzt leider haben, richtig Laune machen.
    Loretta und ich wünschen Dir auch frohe Ostern.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich liebe Traudi, so schön und bunt und fröhlich sind die schönen Blütenfotos bei Sonnenschein. Leider war es hier heute gar gar garstig und kalt. Einen schönen Ostermontagabend wünschen Dir

    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  12. Wie lieb von dir, dass du den Osterhasen so schöne Schleifen gehäkelt hast, die konnten sie gut gebrauchen draussen. Ja im Garten spriesst es jetzt und hoffentlich kommt der angekündigte Schnee nicht bis zu uns.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  13. Hier bin ich wieder, liebe Traudi und bewundere Deine wunderschönen Blüten! Hoffentlich bekommen sie keinen Frost ab. Bei uns war es heute Abend schon sehr kalt...Das ist ein Hoffen und Bangen, wie der Garten, oder richtiger, all die Frühlingsblüher morgen wohl aussehen werden...Gott sei Dank hat sich die Baumblüte noch weitgehend zurückgehalten...
    Ich drücke jedenfalls die Daumen, dass es gut geht!
    Dir alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Die Pollen suchenden Insekten habe bei dir ja einen gedeckten Tisch - genau solche Gärten braucht es überall. Hier ist tatsächlich noch einmal der Winter mit reichlich Schnee zurückgekehrt.
    Alles Liebe Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Namensschwester,
    wie schön, dass die frühen Bienchen und Hummeln bei dir schon feines Futter finden! Und hübsch aussehen tut all das Geblühe natürlich auch noch! Und die Hasen haben sich hüsch gemacht - außerdem brauchen sie die Schals bei den aktuellen Temperaturen wohl auch...
    Liebe Frühlingsgrüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/04/marillen-erlebnisweg-und-gottweig.html

    AntwortenLöschen
  16. Beautiful.
    www.rsrue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön es bei dir blüht und fröhlich summt, liebe Traudi ! Die Bienlein und Hummeln fühlen sich wohl in deinem Garten. Hier schneit es wie letzte Woch da haben wir die Schneeschaufel wieder hervorgeholt. Liebe Grüße zu dir, Anna

    AntwortenLöschen

Lieber Leser, liebe Leserin,
ich freue mich, dass Du da bist, Dir die Zeit nimmst und ein paar nette Zeilen hinterlässt. Ein herzliches Danke dafür!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.