Bommelborte Nr. 2


Bommelborte Nr. 2
© Original-Post veröffentlicht am 20.02.2014
in meinem Blog "Kreatives aus dem Drosselgarten"© 2009-2018






Mein Stoffkörbchen wird viel gebraucht, z. B. für Sockenstrickgarne oder Häkel-Utensilien oder auch für viele kleine Kleinigkeiten.


Zwei schöne Seiten hat dieses Utensilo und da ja der Frühling naht, habe ich es auf die frühlingshafte Stoffseite gewendet. Und es musste unbedingt eine neue Borte her.

Die  Zackenlitzen trennte ich ab und ersetzte sie durch eine türkisfarbene.


Gibt dem Körbchen doch ein ganz anderes Aussehen, oder was meint Ihr?

Die einfache  Bommelborte bekam eine Reihe feste Maschen obendrauf und zwischendurch ein Pikot; das lockert das Ganze noch ein wenig auf.


Für diese Borte nahm ich ein Baumwollgarn in einem herrlichen Türkis, eine Augenschmausfarbe wie ich finde und die mich an laue Sommernächte, Wellen, Strand und Meer erinnert...




So habe ich es gemacht und es ist ganz einfach:
Auf die einfache Bommelborte,
Anleitung hier,
häkel ich feste Maschen und in die Lücke über dem Bommel (häkelt sich wie eine Büschelmasche) kommt ein Pikot.
















Voilà, so sieht sie fertig aus.



Viel Spass beim Nachhäkeln.

Herzlichst Eure Traudi




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Lieber Leser, liebe Leserin,
ich freue mich, dass Du da bist, Dir die Zeit nimmst und ein paar nette Zeilen hinterlässt. Ein herzliches Danke dafür!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.