Mittwoch, 1. Dezember 2021

Rosenshirt

 Moin ihr Lieben,
ein neues Shirt ist von der Nähmaschine gehüpft.
Ich bin sozusagen Wiederholungsnäherin, denn der Schnitt Nr. 8 Hide Away aus der Ottobre Woman 02/2017 ist mein Lieblingsschnitt geworden.

*Werbung unbeauftragt und unbezahlt*, aber mit Freuden genäht!

Der Jerseystoff mit schönen Rosen- und Blumenblüten sieht aus wie Aquarellmalerei und die Farben sind ganz ganz nach meinem Geschmack.
Ich hatte ihn schon länger liegen und beim Stoffkauf wusste ich sofort: daraus nähe ich mir mein Lieblingsshirt!


Dieses Mal auch wieder mit Kapuze; gefüttert mit rotem Jerseystoff.


Mit eingenähten Taschen, auf die ich auch gar nicht mehr verzichten möchte...


Bündchen an den Ärmeln und im Saumbereich.


In Original-Länge und ich bin wieder mal rundum zufrieden!



Während viele Pflanzen im Garten in den Winterschlaf gegangen sind, erfreut der Anblick der Kletterrose "Sabrina"  unsere Seelen. Sie ist ganz schön mutig, ihre letzte Blüte im Dezember am neuen Rosenbogen zu zeigen. Herrlich, oder? 

Herzlich
Eure Traudi.


verlinkt mit:


7 Kommentare:

  1. Die tapfere Rose passt ja perfekt zu dem schönen Blumenshirt liebe Traudi.
    Das Shirt macht richtig gute Laune und sieht nach einem Wohlfühlteil aus.
    Und nun mach Dir einen kuscheligen Abend, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Dein neues Shirt bringt richtig Farbe in diese trübe Jahreszeit. Das sieht bequem und schick aus....genau wie die schöne Rose im Garten...
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Shirt, und die Taschen gefallen mir sehr, so praktisch,
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi,
    Nicht nur rundum zufrieden aber auch warm mit so ein kuscheliges Rosenshirt!
    Liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi,
    Dieses Shirt ist Balsam für die Seele. An den Stoff wäre ich auch auf keinen Fall vorbeigekommen. Wie gut das es mit deinem Lieblingsschnitt so gut zusammenpasst. Auch das rot von Kapuze und Bündchen unterstreicht hervorragend.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein zauberhafter Hoodie, liebe Traudi. Dass er zu Deinem Lieblingsstück wird, glaube ich sehr gerne! Der Stoff ist ein Träumchen. Dir einen wunderbaren zweiten Advent. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Oh, der Hoodie ist sehr schön geworden und vor allem schöner als die üblichen einfarbigen.
    Bei mir hat leider keine Rose die letzte Frostnacht überstanden. Um so mehr freue ich mich über dein Bild-
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Lieber Leser, liebe Leserin,
ich freue mich, dass Du da bist, Dir die Zeit nimmst und ein paar nette Zeilen hinterlässt. Ein herzliches Danke dafür!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.