Dienstag, 23. März 2021

Filethäkeln...


macht Spaß...

Ihr Lieben, als ich die Überschrift eintippte dachte ich so "Hey, im Moment häkelst du aber sehr viel!"  Hm... ich hab einfach Freude daran und häkeln geht schnell und wenn man erstmal im Fluss ist, noch schneller *lach*

Das Filethäkeln habe ich von meiner Mutti gelernt, sie mochte es sehr gerne und häkelte Decken, Gardinen und mehr... Es sind so wunderbare Erinnerungen!

Nun, mein neues Tuch ist auch in dieser Technik gehäkelt.

Hat Freude gemacht, denn ich häkelte mich von Röschen zu Röschen. 

Der Wollvorrat wird weniger!

Unsere Gartendame Arabella durfte es beim Fotoshooting im Garten umlegen, steht Ihr gut, oder?

80 Gramm 4fach Sockenwolle habe ich mit Nadel Nr. 31/2 verhäkelt. Die Anleitung ist aus Verena stricken, Herbst 2014. Modell Deva.


Als ich begann, das Tuch zu häkeln, lag Schnee und es war Anfang Februar.


Es ist ein kleines, feines Tuch und ich trage es sehr gerne.  
Nun habe ich noch 20 Gramm Wolle übrig und ich überlege, was ich mir daraus mache...


Tücher mag ich sehr gerne tragen, ob gestrickt oder gehäkelt. Ein Tuch in dieser Filethäkel-Technik machte ich mir 2014 schon einmal in einem wunderschönen Verlaufsgarn.

Im letzten Jahr legte ich es unserer Gartendame Eva Ida beim Fotoshooting um. Ja und da blieb es dann den ganzen Sommer; die Sonne brannte vom Himmel und die Farben des Tuches verblassten immer mehr...

Hier ein Erinnerungsfoto:
Yeah, dieses Foto macht mich glücklich; wenn ich drauf schaue, träume ich von lauen Lüften, Sonne, Wärme, dem Duft der Rosen, der Blumenvielfalt, Buddeln im Garten... hach ist das schön...
Geht es Euch auch so?
 


Herzliche Grüße
Eure Traudi.


verlinkt mit:



Kommentare:

  1. Ich mag Sockenwolle so gar nicht am Hals, mich kratzt sie.. Das Tuch mit den Rosen ist wirklich hübsch!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schönes Tuch, liebe Traudi und soooooo wundervoll von dir präsentiert in Wort und Bild. Wie ich sehe, in Traudi-Lieblingsfarbe :-) und diese allerliebsten Röschen sind sooooo schön und das i-Tüpfelchen am Tuch.
    Ja, das Filethäkeln, da werden bei mir auch Erinnerungen wach...

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,
    ja, für mich kommt Häkeln auch vor Stricken, und Filethäkelei finde ich eine total entspannende Technik, aus der wunderbare Sachen werden, sieht man bei dir ja nur zu gut! Die Röschen sind so entzückend, eine tolle Idee mit Pfiff!
    Ganz lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Reicht der Rest Wolle nicht für ein paar Armstulpen liebe Traudi?
    Das wäre doch passend, denn das Tuch schaut einfach schön aus.
    Tolle Farbe und die Röschen sind auch niedlich.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön liebe Traudi, gefällt mir gut.
    Ja, hakeln geht schnell und wenn ich meine Pullis fertig habe, werde ich wohl auch so eine Stola häkeln. Habe ich mir schon vorgenommen.
    Da wird es aber wohl wieder Winter werden, schaun mer mal Jetzt bin ich ja wieder mehr draußen auf dem Rad.
    Habs fein und viel Freude an deiner Stola
    LiebeGrüße eva

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe früher die Gardinen für meine erste Wohnung gehäkelt und das waren viele Fenster :-) Heute mag ich häkeln am liebsten für Stehrümchen, den Rest stricke ich liebe. Ein schöner Tuch entsteht da

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudel
    das sieht sehr hübsch aus. lg silvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,
    Ja, die Röschen sind auch so lieb mit drin gehäkelt. Super Resultat.
    Die Bilder sind auch all toll, im Garten sieht immer gut aus und da hat man gutes Licht.
    Liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  9. Dein gehäkeltes Tuch ist wunderschön geworden, liebe Traudi !
    Ich mag die Farben sehr gern, ganz besonders süss finde ich die kleinen Röschen !
    Selbst die Gartendame ist von deinem hübschen Tuch entzückt, herrlich das Bild !
    Ich sende dir ganz liebe Donnertagabend Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  10. ganz einfach zauberhaft, liebe traudi :0) das musste unbedingt rüber zu Magic Craft! ein tolles tuch in wunderschönen farben. Die kleinen Rosen sind der Hingucker....hab noch ein schönes Wochenende und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  11. Ach das ist aber schön geworden liebe Traudi, die Röschen daran haben es mir angetan was für ein toller Abschluß und wie es aussieht werden wohl die Röschen gleich mit drangearbeitet. Das gefällt mir richtig gut♥♥ Sehr schön hast Du das gemacht.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen

Lieber Leser, liebe Leserin,
ich freue mich, dass Du da bist, Dir die Zeit nimmst und ein paar nette Zeilen hinterlässt. Ein herzliches Danke dafür!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.