Donnerstag, 15. Juli 2021

Stricken im Juli

Hallo Ihr Lieben,
irgendwas muss man ja bei diesem unbeständigem Wetter machen... Überall sooo viel Wasser...

Post enthält Werbung unbeauftragt und unbezahlt!

Das neue Sommershirt von Tanja Steinbach sah ich bereits im Mai im ARD-Bufett und es sprach mich total an.  
Aber es dauerte doch eine ganze Weile, bis ich die Lust dazu hatte, es zu stricken... 

Anstatt neue Wolle zu kaufen, suchte ich nach Wollresten in meinem Wollvorrat, von denen ich meinte, sie im Raglan Von Oben zu verstricken.

Es sind Mohairgarne von Lana Grossa, Lang Yarn, sowie ein Rest Alpaca Wolle von Isager, die ich drei-fädig mit Rundnadel Nr. 4 verstricke.


Ist ja nicht viel und ob ich trotz der enormen Lauflänge eines jeden Knäuel damit den ganzen Pulli stricken kann, weiß ich nicht, aber ich fange erst einmal an...


Ganz nach dem Monatsmotto von Nicole: Einfach mal machen, könnte ja wundervoll werden...


In diesem Sinne nadel ich denn mal weiter, bis der Sommer zurück ist und grüße Euch herzlich.
Eure Traudi.

13 Kommentare:

  1. Liebe Traudi,
    Du hast Recht um wieder etwas auf der Nadel zu setzen...
    Hier hat es diesen ganzen Frühling und Sommer auch so abnormal viel geregnet!
    Wir trauen uns kaum zum Radfahren...
    Ganz viel Freude hier mit und alles Liebe,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  2. Ach das wird schon klappen liebe Traudi,
    ein tolles Garn und eine schöne Farbe.
    Ich bin gespannt, wie er fertig ausschaut.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. WOW das schaut so schön flauschig aus und die Farbe ist genial, das wird ein wunderbares Shirt, liebe Traudi.

    Herzliche Freitagsgrüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  4. Reste aufstricken kann ganz wundervoll sein...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Ja, liebe Traudi, bei dem Wetter ist es wirklich eine tolle Sache,
    so etwas Hübsches herzustellen. So fröhlich und farbenfroh.
    Bei dem grauen Wetter das genau Richtige :-)
    Viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudel
    das ist eine tolle Idee. Freu mich schon auf das Endprodukt. lg silvia

    AntwortenLöschen
  7. Servus Traudi, eine wunderschöne Farbe, wird sicher hübsch.
    Ich stricke und häkle auch bei 34°C in Wien! Wir würden gerne ein bisschen Wasser abnehmen.
    Lg

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,

    dieser Pulli wird ganz schick werden, da bin ich mir voll und ganz sicher. Mir gefallen die Farben super gut.
    Ich bin dem Link zum ARD-Buffet mal gefolgt, ein wirklich toller und lässiger Pulli.:-)

    Ob ich die Mohair-Wolle tragen könnte, weiß ich nicht. Ich habe immer das Gefühl, dass sie sehr auf der Haut jucken.

    Meine Mama strickte immer sehr gerne Pullover mit Raglan-Ärmeln.

    Wenn der Pulli fertig ist, musst du ihn uns unbedingt zeigen.

    Ich hoffe, ihr seid von Unwettern verschont geblieben. Es ist schlimm, was sich ereignet hat.

    Traudi, ganz herzlichen Dank für deinen Link zum Blogger-Support. Die beschriebenen beiden Änderungen führten zum Erfolg. Lass dich mal ganz doll drücken.
    Ich habe dir auf meinem Blog noch mal geantwortet, wenn du es lesen möchtest.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir jetzt schon ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Namensschwester,
    bei uns ist zwar weniger unbeständiges Wetter, aber ich bin (aus aktuellem Anlass) wieder beim Grannies-Häkeln gelandet ;-) Dein Einfach-mal-machen-Projekt sieht schon jetzt wundervoll aus, allein schon die Farben, genau DEINE!
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/07/auf-ins-hochgebirge-ausflug-auf-die-rax.html

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi, die Anleitung habe ich mir gestern mit einer ähnlichen Idee ausgedruckt, grins, mal sehen, was ich für Reste finde :-)
    Hab es schön, lG Uta

    AntwortenLöschen
  11. Na dann wünsche ich dir fröhliches nadeln. Wird schon passen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traudi,
    die Farbe ist schon mal klasse und die Wolle sieht so flauschig aus...das wird sicher ein feines Teil. Viel Spaß beim Stricken.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine schöne Wolle und die Farben gefallen mir auch sehr gut.
    Viel Freude beim Stricken!
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Lieber Leser, liebe Leserin,
ich freue mich, dass Du da bist, Dir die Zeit nimmst und ein paar nette Zeilen hinterlässt. Ein herzliches Danke dafür!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.